Hühnchen in Kokos-Erdnuss-Soße

Habt ihr auch mal wieder Lust auf so ein richtiges Seelenfutter? Das euch vom fiesen Wetter und dem ganzen Trubel um und in euch ablenkt?


Bei mir funktioniert gutes Essen immer als Seelentröster, und der Inbegriff eines Seelenfutters ist für mich etwas Warmes, Geschmacksintensives, leicht Scharfes, mit Soße. Ein Gericht, das mir immer gut tut, wenn die Seele etwas beruhigt werden muss, ist Hühnchen in Kokos-Erdnuss-Soße. So lecker, so cremig, so mmmmmhhhhh.


Erdnuss-Kokos-Curry_Chili


Natürlich kann man das Rezept ganz leicht zu einer vegetarischen oder sogar veganen Variante umfunktionieren, indem man nur Gemüse oder Tofu verwendet. Aber auch mit Fisch ist es toll!


Meine Lieblingsvariante ist aber tatsächlich die, die ich euch hier zeige!


(Originaltext und Fotos): ninamanie

Kommentar verfassen