Malen für Ostern

Fotos und Text: Mama kreativ

Bei uns hat es heute Morgen noch geschneit und um den Frühling zurück zu bringen, zeige ich Ihnen was wir gemalt haben.

1. Osterei mit Pompons malen – Sie brauchen kleine Pompons, Wäscheklammern und Farben. Auf einem Blatt ein Ei malen, die Pompons einklammern und in die Farben tunken. Erik fand die Idee toll und hat fleißig “gemalt”. Et voilà, sein Kunstwerk:

Ostermalerei

2. Gabel-Tulpen – gute alte Idee, die trotzdem noch Spaß macht:) Einfach eine Gabel in die Farbe tunken und los! Ein paar Tulpen stempeln:

img_09411

Alle weiteren Kunstwerke von Erik könnt ihr hier bewundern!

Kommentar verfassen